dragonquest.at Backup

Dragon Quest IX: Schatzkarten! Update der offiziellen Website

20 Jan 2009

DQIXJe näher der Veröffentlichungstermin rückt, umso mehr Informationen bekommen wir zu Dragon Quest IX. Zugegeben, dass was ich euch heute erzähle, ist leider nicht mehr ganz so neu, allerdings trotzdem sehr interessant! In Dragon Quest IX gibt es die Möglichkeit an Schatzkarten zu kommen, im richtigen, klassischen Schatzkartenziel: Sprich, ihr bekommt einen Kartenausschnitt mit einer Indiana Jones zum Trotz X-markierten Stelle mit. Als nächstes ist es an euch, diese Stelle auf der Oberwelt zu suchen. Habt ihr sie gefunden, merkt ihr das am Ausrufezeichen über eurem Kopf und eine Höhle oder ein Dungeon erscheint. Den Ablauf könnt ihr auf den Screenshots in der Mitte sehen, die mit einem roten Pfeil miteinander verbunden sind. In diesen Höhlen gibt es dann entsprechend wertvolle Items die von entsprechend starken Monstern bewacht werden. Schatzkarten können übrigens als Gegenstände im Menü jederzeit begutachtet werden. Apropos Menü: Wichtige Gegenstände und reguläre Gegenstände werden nun getrennt aufgelistet. Im Mulitplayer wird die Schatzkarte dann aktualisiert, wenn der Ort gefunden wurde. Der Spieler, der den Platz entdeckt hat wird als "Entdecker" festgehalten. Ob sich das auf die "Besitzerrechte" den Schatz betreffend auswirkt, ist allerdings unklar. Auf jeden Fall merkt man deutlich, dass sich Dragon Quest IX wieder einmal stark bei vielen Elementen der westlichen Rollenspiele bedient und somit doch den Abenteuer- und Erforscherflair verstärkt. Hoffentlich scheitert es nicht an der Umsetzung, wobei ich da keine Zweifel habe. Übrigens, die offizielle Dragon Quest IX Website wurde aktualisiert, mit Infos und Screens zu Sandy und den Verzweiflungsattacken. Thanks to tummai for the translation