dragonquest.at Backup

Chrono Trigger

21 May 2007

Chrono Trigger Logo
Entwickler Squaresoft
Publisher Square Co. Ltd
System SNES
Release JPN: 11.3.1995
USA: 11.8.1995
Port PSX
Release JPN: 11.9.1999
USA: 10.7.2001 (FF Chronicles)
Port DS
Release JPN: 20.11.2008
USA: 25.11.2008
EUR: Frühjahr 2009
Chrono Trigger (DS - Kampf gegen Azala)Chrono Trigger ist ein klassisches Konsolenrollenspiel von Squaresoft, welches 1995 für Nintendos SNES erschienen ist. Das Spiel wurde bislang nur in Japan und Nordamerika veröffentlicht, hat aber auch in Europa einen Kultstatus erreicht.

Entwicklung

Schon im Vorfeld hat Chrono Trigger für Aufsehen in der Szene gesorgt. Immerhin war die Crème de la Crème der japanischen Rollenspielentwickler an dem Titel beteiligt. So haben sich die Final Fantasy Veteranen Hironobu Sakaguchi und Nobuo Uematsu mit Yuji Horii und Akira Toriyama, den zwei Köpfen aus dem Dragon Quest Triumvirat zu einem Dream Team zusammengetan, und die perfekte Symbiose aus Dragon Quest VI und Final Fantasy VI geschaffen. Zusätzlich zu den Veteranen hat sich Komponist Yasunori Mitsuda seine ersten Videogame-Sporen bei Chrono Trigger verdient.

PSX Port

2001 wurde Chrono Trigger nochmal neu für Sonys PlayStation aufgelegt. Wie schon die Final Fantasy Ports wurde auch diese Version von der SNES Fassung übernommen und mit Videosequenzen und einigen Zusatzfeatures aufgepeppt. Der Port erschien als Teil der Final Fantasy Chronicles zusammen mit Final Fantasy IV auch in Amerika. Europa ging wieder leer aus.

DS Port

Im Juli 2008 wurde ein weiterer Port für Nintendo DS angekündigt, der bereits Weihnachten 2008 in Japan und Nordamerika erscheinen soll. Der Port wird den Touchscreen und Wi-Fi Features nutzen, sowie einen Bonus-Dungeon auweisen können. Ob und wie Grafik und Sound aktualisiert werden, ist noch unklar. Ein Release in Europa wurde noch nicht bestätigt, ist aber sehr, sehr wahrscheinlich.

Links zum Thema