dragonquest.at Backup

Tipps

11 Dec 2008

Schnelles Geld:

Schnell an Geld könnt ihr kommen, sobald ihr den Master-Blast auf dem Callmigh Bluff bekommen habt. Geht anschließend zurück zum Mt. Krakatroda und im zweiten Bildschirm die linke Treppe hoch. Dort könnt ihr nun bei der Kristallbarriere weiter und zum Bereich mit den Rutschbahnen. Auf der anderen Seite ist eines der großen Sparschweine. Nehmt die Rutsche und lenkt euren Hochgeschwindigkeitsslime dagegen, um es zu knacken und viel Geld zu bekommen. Das könnt ihr sehr schnell wiederholen, da der Ausgang ja nicht weit ist.

HP-Samen

Goodybag Jagd:

Ihr wollt 30 Goodybags haben, damit ihr die Statue und ein neues Crewmitglied bekommt? Leider tauchen sie nur zufallsbedingt auf, rennen davon und können sich wieder weg teleportieren. Ich persönlich fand es am Einfachsten, sie bei Tootinschleiman's Tomb zu jagen. Und zwar im Bildschirm vor dem mittleren Tank-Battle-Schauplatz. Der Raum ist klein und übersichtlich. Geht einfach unten rein, ein mal durch, oben raus und wieder zurück etc. pp. Ihr müsstet dabei den ganzen Raum im Überblick haben und seht so, wann eine Goodybag aufgetaucht ist. Außerdem haben sie hier nicht so viel Platz zum weg rennen.

Tank Battles leicht gemacht:

Während der Rest des Spieles lächerlich einfach ist, können einige der späteren Tank Battles erstaunlich schwer werden, wenn ihr sie mit einfachem Dauerbeschuss schaffen wollt. Es geht allerdings auch anders. Meine Taktik nach den ersten paar Kämpfen hat mir recht einfach durch jeden Tank Battle geholfen: Sobald ihr ein Team mitnehmen dürft, holt zwei Leute, die die beiden Kanonen füttern in die Crew. Der dritte Platz ist euch überlassen. Ich nehme gern zuerst Hooly, der den Gegner infiltriert und ablenkt, später Gooshido, der dem Gegner Munition klaut und auf ihn selbst verwendet. Geht nun selbst direkt zu Beginn des Kampfes rüber in den gegnerischen Tank, zerstört die Eingangbarriere und schlagt anschließend die Gegner tot. Danach geht es zur kleinen Kirche, bei der die Gegner nach einiger Zeit respawnen. Schlagt sie anschließend einfach direkt wieder tot. So kommen die Gegner gar nicht mehr dazu, auf euch zu schießen und ihr müsst nur noch warten, bis eure Crew mit ihrem Beschuss dem Tank alle HP abgezogen haben.