dragonquest.at Backup

Mögliches Chrono Trigger Remake?

03 Apr 2008

Das halboffizielle, amerikanische Fanmagazin Nintendo Power zeigt in ihrer Mai-Ausgabe ein 10 Seiten langes Special zum DS Remake zu Final Fantasy IV. Ebenfalls Bestandteil des Specials ist ein Interview mit Takashi Tokita, der nicht nur Regie bei FF4 sondern auch bei einem meiner Lieblingsrollenspiele, Chrono Trigger geführt hat. Im Interview spricht er ein mögliches Remake an:
"Chrono Trigger" war ein verwegenes, regelfreies Abenteuer, dessen Entwicklung eine Menge Spaß gemacht hat. Wenn die Nachfrage groß genug ist, ist ein Remake natürlich möglich. Allerdings habe ich das kreative Bedürfnis neue Titel zu entwickeln, und nicht nur Fortsetzungen und Remakes. Ich merke, dass das etwas eigenartig für mich ist, das in einem Interview zu Final Fantasy IV zu sagen. Aber ich muss mich auch immer wieder daran erinnern.
Werter Herr Tokita. Das ganze Internet will ein Chrono Trigger Remake! Noch als kleine Info für die Unwissenden: Chrono Trigger war die erste Zusammenarbeit zwischen Square und Enix-Leuten, noch lange bevor die beiden Firmen sich zusammengeschlossen haben. Mit den kreativen Köpfen der Final Fantasy und der Dragon Quest Reihe im Team hat man auch das beste beider Welten in einem bislang unerreichten Rollenspiel vereint. Ein Bereich dazu auf unserer Seite ist vorgesehen, und sollte hoffentlich demnächst gefüllt werden. Quelle: DS Fanboy