dragonquest.at Backup

Dragon Quest Monsters: Joker 2 - Neue Informationen

01 Feb 2010

DQMJ2Dass sich Dragon Quest VI in Japan verkauft wie geschnitten Brot brauche ich nicht zu erwähnen, oder? Die Mille hat man auf jeden Fall schon am ersten Wochenende geknackt. Ist ja auch einer der Dragon Quest Titel, die noch nicht neu aufgelegt wurden. Kommen wir zu den wirklichen Neuigkeiten: Square Enix hat den zweiten Dragon Quest Monsters: Joker Titel nun offiziell angekündigt, in einer äußerst knappen, dennoch informationsreichen Pressemitteilung. Nachdem sich der erste Teil (bzw. der vierte DQM Ableger) ca. 1.9 Millionen mal in Japan verkauft hat, war es natürlich nur eine Frage der Zeit, dass man sich entsprechend um einen Nachfolger kümmert. Die Fans können dabei die gleiche Spielmechanik erwarten wie im Vorgänger, vor allem was die Zucht und das Scouten angeht. Dieses System bleibt ziemlich unangetastet, auch wenn es einen enormen Sprung in Sachen Inhalte gibt. Nicht nur sind über 300 Monster zu rekrutieren, es gibt auch so genannte Giant Beasts. Riesendinger, die mehrere Slots in eurem Team einnehmen. Eines davon ist Bhørn der Bøse, den ihr im vorigen Scan bereits im Screenshot und Artwork erkennen könnt. Allerdings hat man nicht nur ein inhaltliches Update vorbereitet, man bekommt auch einige neue, noch unspezifierte Gameplay-Elemente, die vor allem den Kampf betreffen werden. Ob man wieder auf das Talentsystem zurückgreift oder was anderes geplant hat, ist noch unklar. Warten wir ab. Toll wir der Onlinekampf, in dem ihr euch zum ersten Mal direkt und live mit euren Freunden via Internet duellieren dürft. Die Pressemitteilung spricht von bis zu 8 Spielern, wer weiß, ob es nicht sogar größer angelegte Arenakämpfe gibt, in denen man nicht nur gegen einen, sondern 7 Kontrahenten antreten darf. Gleichzeitig? Keine Ahnung, interessant wär's. Zur Story ist noch nichts bekannt. Aber man beginnt wieder auf einer Insel, und vielleicht dürfen wir auch wieder mit dem Wellenflitzer hin- und herhüpfen. Zum Abschluß: Das Spiel erscheint am 28. April 2010 in Japan. Ein US/EU Release wurde noch nicht angekündigt, sollte aber bei der extrem positiven Resonanz des Erstlings zweifellos drin sein. Oh, und wir haben ein Logo. Ein recht hübsches, wenn ich das anmerken darf.