dragonquest.at Backup

Neue, semimysteriöse Klasse in Dragon Quest IX

06 Jul 2009

Eventuell ... der Weise?Square Enix hat die offizelle Dragon Quest IX Website aktualisiert. Sie haben da unter anderem Infos zu den vier fortgeschrittenen Klassen online gestellt. Bevor wir zum Punkt kommen, fassen wir allerdings einmal zusammen: Wir haben sechs Basisklassen, die in gewisser Weise denen aus Dragon Quest III enstprechen. Der Weise, der Händler und der Held sind nicht von der Partie. Dafür gibt es vier fortgeschrittene Klassen, die man aus den Folgespielen kennt: Der Paladin, der Jäger, der Kampfmagier und den Kriegsmeister. Diese Klassen bekommt man über Quests. Das funktioniert im Grunde auch so ähnlich wie in Dragon Quest III, wo man die Zen-Scroll besorgen musste, um einen der Charaktere in einen Sage/Weisen zu verwandeln. Jetzt hat allerdings die offizielle Website noch eine kleine Silhouette veröffentlicht, eine Klasse, zu der es so noch keine Informationen gibt. Die Silhouette lässt auf einen magiebegabten Beruf schließen, auch wenn das offensichtliche Rüschenkleidchen nicht ganz so in das Bild passen will. Auf jeden Fall geht der Rest des Spiels jetzt laut Horii schon offiziell in die Dragon Quest III Richtung, deshalb wäre es wohl nur mehr als schlüssig, wenn es sich bei der Silhouette auch um den Weisen handeln würde. Der Weise ist immerhin auch eine der besten Klassen in Dragon Quest VII und eine der besten Talentschriftrollen in Joker. Allerdings würde dann immer noch die Heldenklasse fehlen. Aber wer weiß, vielleicht bekommt ja der Held im Vergleich zu den Kumpanen, die man bei Luisa rekrutiert, noch ein paar Talente spendiert, die den anderen ausbleiben. Irgendwie wär's ja nett, wenn man ihn noch ein wenig hervorheben würde. In fünf Tagen wissen wir mehr!