dragonquest.at Backup

Square Enix registriert "The Realms of Reverie"

28 Apr 2008

Mittlerweile lässt Square Enix jede Woche ein neues Trademark am amerikanischen Patentamt eintragen. Am 9. April wurde Chapters of the Chosen registriert, zweifelsohne der Untertitel zu Dragon Quest IV. Eine Woche darauf, am 16. April, kommt Hand of the Heavenly Bride, auch mit ziemlicher Sicherheit der Untertitel zu Dragon Quest V. Und jetzt, fast wieder genau eine Woche später, am 22. April, kommt The Realms of Reverie, was soviel wie "Die Reiche der Träumerei" bedeutet. Jetzt wirds interssant: Zwar ist der Untertitel zu Dragon Quest VI im japanischen Original "The Illusionary World", also "Die Welt der Illusionen", allerdings ist dieser wie auch der "neue" Untertitel sehr stark mit dem Plot des Spiels verbunden, in der die Heldentruppe zwischen der Traumwelt und der realen Welt hin und her reist.
Realms of Reverie
Es ist also wieder mit ziemlicher Sicherheit der Untertitel für den sechsten Teil, was bedeutet, dass ein US und ein EU-Release so gut wie sicher sind!