dragonquest.at Backup

Das Professor Layton Rollenspiel

27 Aug 2009

Professor Layton - 4. TeilDas Entwicklerstudio Level-5 (unter anderem verantwortlich für die Entwicklung von Dragon Quest VIII und Dragon Quest IX) hatte vor ein paar Tagen wie jedes Jahr ihre Vision Pressekonferenz, und hat dort einige neue Spiele vorgestellt, die demnächst in Japan erscheinen werden. Auch zeigten sie die ersten Bilder und Eindrücke des mittlerweile vierten Professor Layton Titels -- Professor Layton und die gespenstische Flöte. Laytons Londoner Leben Laytons Londoner Leben Laytons Londoner LebenDer jüngste Spross der erfolgreichen Denkspielreihe ist klassisch wie immer und spinnt eine Rahmenhandlung in der um die 100 Rätsel, Puzzles und andere Knobeleien zu lösen sind. Allerdings gibt es ein besonderes Bonusfeature für all jene, die das Spiel erfolgreich beendet haben: Professor Layton und sein Leben in London. Ganz Recht, nach dem Ende des Hauptspiels haben die Spieler die Möglichkeit, ein weiteres Professor Layton Spiel als Draufgabe zu zocken, und diesmal handelt es sich nicht um eine Knobelpartie, sondern um ein waschechtes Rollenspiel, dass laut Level-5 bis zu 100 Stunden Spielzeit in Anspruch nimmt! Wer jetzt allerdings den Zylinderträger beim Kampf gegen Londoner Straßengangster oder irgendwelchen Fantasykreaturen vermutet, muss jetzt ein wenig umdenken und vielleicht auch seine Definition von Rollenspiel neu gestalten. Weniger das Kämpfen ist Mittelpunkt in Laytons Londoner Leben, sondern eher das Leben an sich. Das Spiel wird entwickelt von Level-5 und Brownie Brown, die unter anderem auch für Mother 3 verantwortlich sind, was man durchaus auch am Grafikstil des Rollenspiels erkennt. Professor Layton und sein Leben in London sollen dabei Vorgeschmack zu der kommenden Brownie Brown/Level-5 Kooperation Fantasy Life. Darüber allerdings später mehr. Am 26. November erscheint Professor Layton und die gespenstische Flöte in Japan! Ein Release in Europa ist wahrscheinlich, Termin ist aber noch ungewiss.