dragonquest.at Backup

Final Fantasy Gaiden: Ein Wort zur Optik

06 Jul 2009

Gaiden: WasserfarbenoptikIch hab mich vor ein paar Tagen schon sehr begeistert von der Ankündigung um Old-School RPG Final Fantasy Gaiden geäußert, und vor allem die Grundidee gelobt, auch wenn ich ein paar Bedenken zur Grafik hatte. Die hat in den ersten Bildschirmfotos am Scan nicht allzu berauschend ausgesehen. Bei 4Gamers gab es jetzt die ersten "richtigen" Screenshots, direkt aus dem Spiel, und hier kann man nun wirklich erkennen, wie detailreich die 3D Grafik am DS sein wird. BauklötzchenspielerAlso, wer von den Dragon Quest IX Screenshots der letzten Tagen absolut begeistert und weggeblasen war, darf mit den nun folgenden Bilderchen ein bisschen an Fahrtwind verlieren. Denn wo Dragon Quest IX an der optisch obersten Grenze kratzt, wirkt Final Fantasy Gaiden viel, viel bodenständiger. Die Screenshots zeigen eine ziemlich verwaschene Wasserfarben-Optik, die auch auf den feinen Screens immer noch etwas detailarm wirkt. Gerade die Wiesen sehen aus, als ob sie aus einer Polygonfarbe bestehen. Die Wälder sind allerdings sehr nett geraten, wie Pinseltupfer streut sich das Laub, sehr hübsch. Die Charaktere und Innenräume zeigen ein wenig Bauklötzchen bzw. Playmobil-Optik. Das kann jetzt gefallen, wenn man aber daran denkt, wie die Remakes zu Final Fantasy III und Final Fantasy IV mit einem ähnlichen Stil umgehen, fragt man sich doch, ob die Grafik jetzt so gewollt ist, oder halt mal schnell hingeworfen wurde. ... auch im KampfVielleicht sieht das ganze ja in Bewegung richtig klasse aus, wir werden sehen. Auf jeden Fall meinen es die Entwickler mit ihrem "Back to the roots" sehr ernst: Der Producer stellt ganz klar fest, dass man damit die Fans von FF3 und FF4 bedienen möchte und ein klassisches Rollenspiel mit heutiger Technologie entwickelt. Ein bewusstes Besinnen auf die Wurzeln. Was interessant wird: Es gibt einen 4-Spieler Modus. Es ist aber noch unklar, ob man ähnlich wie bei Gott Dragon Quest IX zusammen durch die Länder streifen darf, oder man einfach nur ein paar Minispiele miteinander zocken kann. Lange müssen wir nicht mehr warten, bis wir das feststellen dürfen, immerhin erscheint das Spiel schon im Herbst! Mehr Infos bekommt ihr auf der offiziellen Seite. Nein, das war gelogen. Ihr bekommt eine Menge japanische Schriftzeichen und einen Überblick zum Team. Alles andere steht schon hier ;)